Riverside - Wasteland Tour 2019

Special Guest: IAMTHEMORNING  

Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam

Tickets from €31.80

Event organiser: Waschhaus Potsdam gGmbH, Schiffbauergasse 6, 14467 Potsdam, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €31.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Die Band Riverside steht für die atemberaubende Mischung aus Progressive-Rock und Metal. Auf ihren Konzerten heizen sie dem Publikum ordentlich ein. Wenn Riverside die Bühne betritt, sorgen die Musiker aus Polen für einzigartige Stimmung, nasse Shirts und unvergessliche Momente.

2001 wurde die Band gegründet. Nur zwei Jahre später konnten sich die vier Musiker über einen Vertrag bei Sony freuen. Und weitere zwei Jahre später erreichte ihr Album „Second Life Syndrome“ Platz 22 der polnischen Charts. Mittlerweile hat die Band über die Grenzen Polens hinaus größere Bekanntheit erlangt. Ihre Musik ist hörbar von Bands wie Pink Floyd und Tool beeinflusst worden, Doch Riverside gibt diese Einflüsse nicht einfach wieder, sondern verarbeitet sie zu einer neuen, mitreißenden Musik. Sphärische Keyboardsounds à la Pink Floyd gehören ebenso zum Sound der Polen wie harte Gitarrenriffs. Die Band hat es geschafft, ihre Heimat auf der Landkarte des Progressive-Rock zu etablieren. Auch nach über einem Jahrzehnt des Schaffens ist die Musik von Riverside nicht langweilig geworden. Durch ihr musikalisches Können tüfteln die vier Jungs ständig an ihrem Sound. Von Jazz bis Death Metal wird kein Genre ausgelassen, um die Musik in immer neuen Bahnen laufen zu lassen.

Lassen Sie sich dieses Highlight des Progressive-Rock nicht entgehen. Erleben Sie die Ausnahmemusiker live mit Karten von Reservix und genießen Sie die einzigartige Musik, die Sie aus dem Alltag in vollkommen andere Sphären entführt.

Videos

Location

Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Waschhaus Potsdam, wo einst die Wäsche der Garnisonen rund um Potsdam gereinigt wurde, hat die Kunst Einzug gehalten. Mit Kunst, Tanz und Theater hat sich das Waschhaus auch über die Region hinaus einen guten Namen gemacht und lockt zahlreiche Gäste mit seinem abwechslungsreichen Programm in das heutige Kulturzentrum.

Die damals alte und verwahrloste Militärwäscherei wurde bereits seit 1993 von der gemeinnützigen Einrichtung zum Veranstaltungszentrum umgebaut und seit dem für regelmäßige Veranstaltungen genutzt. Auf mehr als 1.200 Quadratmetern Fläche ist hier genügend Raum für zahlreiche Ausstellungen, Aufführungen oder zum Party machen entstanden.

Kultur der unterschiedlichsten Art – egal ob Literatur, Kunst, Musik oder Events – lockt junges wie älteres Publikum ins Waschhaus. Besonders Nachwuchstalente stehen hier im Mittelpunkt und erhalten die einmalige Möglichkeit, sich vor größerem Publikum zu beweisen.