Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Electric Light Orchestra Tribute by Phil Bates (former ELO pt.2) - All Over The World Tour 2022

Electric Light Orchestra Tribute by Phil Bates (former ELO pt.2)  

Medenheimer Straße 4 / Grafenhof
37154 Northeim

Tickets from €35.10 *

Event organiser: Hypertension-Music-Entertainment GmbH, Alte Dorfstr. 4, 22397 Hamburg, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Die Classic Rock-Songs des Electric Light Orchestra gehören zu den beliebtesten Oldie-Hits der Welt. Kaum eine andere große Band hat so viele zeitlose Ohrwürmer produziert wie ELO. Deshalb gibt es Gründe genug, Welthits wie "Roll Over Beethoven", "Don´t Bring Me Down", "Telephone Line" oder "Sweet Talking Woman" live zu präsentieren. Phil Bates, Sänger und Gitarrist des Electric Light Orchestra Part II, lässt für alte und neue Fans die größten Hits der Rocklegende wieder aufleben. Nach langer und intensiver Suche hat er exzellente Instrumentalisten und Sänger gefunden, um den großartigen, unverwechselbaren ELO-Sound zu reproduzieren. Nicht ganz so orchestral wie das Original, aber umso rockiger geht diese neue Formation ans Werk. Den besonderen Charme macht dabei aus, dass die Musiker mit dem notwendigen Respekt an den „altehrwürdigen“ Sound herangehen und damit stilsicher und ideenreich neue Maßstäbe setzen. Wahrhaft aufsehenerregend und Gänsehaut erzeugend überstrahlt die Stimme von Phil Bates den kompakten Sound der Band. Ohne Zweifel ist er einer der besten Vokalisten der Welt. Die Musik des ELO steht für Große Stimmen, unvergessene Welthits und Emotionen pur. Phil Bates bringt dieses einmalige Klangerlebnis wieder auf die Bühne.

Videos

Event location

Stadthalle Northeim
Medenheimer Str. 4
37154 Northeim
Germany
Plan route
Image of the venue location

Die Stadthalle liegt zentral gelegen in der Innenstadt von Northeim und bietet Platz für große soziokulturelle Veranstaltungen.

Die Stadthalle von Northeim wurde in den 90er Jahren erbaut und bietet seither Raum für zahlreiche Großveranstaltungen. Die Stadthalle ist 345 Quadratmeter groß und kann je nach Veranstaltung unterschiedlich bestuhlt werden. Bei einer Reihenbestuhlung, z. B. für eine Theateraufführung, bietet die Halle Platz für 715 Personen, davon 497 Personen im Parkett und 218 Plätze auf der Empore. Als Tanzbestuhlung, u.a. für Bälle, sind 300 Plätze vorhanden. Zusätzlich zum Saal verfügt die Stadthalle über diverse Tagungsräume, insgesamt bieten diese Räume Platz für bis zu 400 Gäste. Der im Erdgeschoss liegende Tagungsraum besitzt 135 Quadratmeter Grundfläche und ist durch eine Trennwand teilbar. Im Dachgeschoss befindet sich ein weiterer Tagungsraum. Zusätzlich bietet die Stadthalle ein Foyer, eine Garderobe sowie ausreichend Parkplätze in einer integrierten Tiefgarage. Die Halle liegt im Zentrum der ehemaligen Hansestadt Northeim und gilt als Stadt des Fachwerks, der Masken und Seenplatte. Insgesamt 800 Fachwerkhäuser befinden sich in der mittelalterlichen Innenstadt und die Seenplatte besteht aus insgesamt 12 künstlich angelegten Seen.

Kommen Sie nach Northeim und überzeugen Sie sich von der mittelalterlichen Baukunst in der Altstadt und sichern Sie sich schnell und bequem Tickets für eine der zahlreichen Veranstaltungen in der Stadthalle Northeim!

Terms and conditions

Wichtige Hinweise
Bitte beachten Sie die Hinweise auf unserer Website, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten:

https://hypertension-music.de/corona-regeln-electric-light-orchstra-tirbute-by-phil-bates-fruhjahr-2022/

Diese Regelung richtet sich nach den aktuellen Corona-Beschlüssen.
Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann. Aufgrund dieser Dynamik bitten wir Sie, sich vor der Veranstaltung über aktuell geltende Regelungen zu informieren.

Vielen Dank und wir hoffen Sie haben ein tolles Konzert-Erlebnis.